Ja, Pflege- und Krankenkassen finanzieren auch notwendige Hilfsmittel wie z.B. Pflegebett, Rollator, Hausnotrufgerät usw. Ebenso werden Verbrauchsmaterialien (Inkontinenzmaterial, Handschuhe usw.) bis zu einem monatlich festgelegten Betrag (derzeit 31,- €) finanziert.


Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne bei der Beantragung.